Allgemeine Kursbeschreibung:
Jede Kursstunde beginnt mit einem Warm up, um die Gelenke zu mobilisieren und

die Muskulatur aufzuwärmen.
Nach Kraft-, Ausdauer- oder Tanztraining endet die Stunde mit einem Cool down und Stretching

um die Muskulatur zu entspannen. Auf eine anatomisch richtige Ausführung wird sehr geachtet.

In unseren kleinen Kursgruppen sind Spaß, Freude und Wohlbefinden im und am Training garantiert.

Fit mit Flexibar
Trainer Monika
 Montag 9.00 - 10.00 Uhr

Mit dem Flexibar und zusätzlichen Hilfsgeräten (Trampolin, Stepp Brett oder Physioball)

trainieren wir in der ersten Kursstundenhälfte die Ausdauer.
„Ganz nach dem Motto nicht hüpfen oder springen sondern schwingen.“
Danach kräftigen wir mit dem Flexibar die großen Muskelgruppen.
Mit dem Flexibar wird auch die Tiefenmuskulatur gestärkt und die Körperhaltung verbessert.

"Flexi-bar und X-Co Trainer" -   Eine Schwungstange und eine Aluminiumhantel,

von Physiotherapeuten für den allgemeinen Fitnessgebrauch entwickelt.